faszination afrika

«Es ist eine merkwürdige Sache mit dem Leben – Wenn man sich weigert, irgendetwas ausser dem Besten zu akzeptieren, dann bekommt man es erstaunlich häufig.» (William Somerset Maugham)

 

Das Organisieren von Qualitätsreisen im Südlichen & Östlichen Afrika ist und bleibt bei African Collection Tours die schlichte Zielsetzung. Die Herausforderung ist gross, denn einerseits wird in allen Ländern ein touristisches Wachstum angestrebt, andererseits zeigen diese Wachstumszahlen oftmals die Grenzen des Machbaren vor Ort; Der Unterschied zwischen günstigen Massenprodukten und kostspieligeren „Trouvaillen“ wird immer deutlicher erkennbar. Sie als unser Kunde tun gut daran, sich ausführlich bei uns über die Verschiedenheiten zu informieren.

 

Reisen bedeutet für uns Leidenschaft, sowohl im Organisieren, wie auch im schlussendlichen Durchführen der geplanten Reise. Reisen bedeutet für uns aber auch, langjährige, enge Partnerschaften mit zuverlässigen Geschäftsfreunden zu pflegen und weiter zu vertiefen. Wir zollen fremden Kulturen, den Menschen und der Natur höchsten Respekt und wir versuchen, dem Reisen Sinn und Bedeutung zu geben. Und schlussendlich sollen Herzblut zu Land und Leuten jeder Reise einen unverwechselbaren Charakter verleihen.

 

Wir sind Ihr optimaler Partner, mit jahrelanger Erfahrung und besten Beziehungen im Südlichen & Östlichen Afrika.

 

African Collection Tours GmbH


«Das Netzwerk ausgezeichneter Reiseveranstalter»

 

African Collection Tours gehört dem Quality Circle an. Im Sommer 2013 wurde dieser von Hansjörg Hinrichs, Werner van Gent und Hanspeter Zeier gegründet. Der Quality Circle tritt als das Schweizerische Qualitäts-Gütesiegel für Premium Reiseunternehmen auf. Als exklusive Vereinigung unabhängiger Premium-Veranstalter sind alle drei Spezialisten ausgerichtet auf hohe Ansprüche der Gäste. 


News

Privattour «Namibian Highlights» / September 2019

Unsere Luxus-Tour «Namibian Highlights» möchte ich Ihnen schon heute ganz besonders ans Herz legen. Eine einmalige Route mit besten Unterkünften und deutschsprachigem privatem Fahrer/Guide. 

Was macht diese Reise so einzigartig?

  • Reisezeit im September 2019  (13. – 28. Sept. 2019);  «Frühling» in Namibia
  • Die sehenswerten Regionen «all in one» in gut zwei Reisewochen
  • Private Tour für 2 Personen (Doppelzimmer) mit deutschsprachigem Fahrer/Guide
  • Beste Unterkünfte während der ganzen Reise
  • Grandioser Abschluss mit Flugexkursion nach Wolwedans und 4 Nächten in der Mountain Suite (Wolwedans Dunes Lodges)

Zusätzlich lässt sich diese Tour ausgezeichnet mit einem Vor/Nachprogramm in Botswana (Safaris im Okavango Delta) oder auch mit einem Kurzaufenthalt in Kapstadt samt Garden Route kombinieren. Auch diese Destinationen bieten im September/Oktober bestes Reiseklima!

 

Gerne beraten wir Sie persönlich und prüfen mit Ihnen auch die möglichen Flugverbindungen ab/bis Zürich.

 

Hier detailliertes Programm herunterladen.