Botswana

„Wir bescheren Morgenmuffel in der Abenddämmerung und Nachtschwärmer in den frühen Morgenstunden tierische Erlebnisse“

Zwei mögliche Reiserouten oder download Länderkatalog

Tierparadies Botswana

Unvergessliche Safarierlebnisse

Victoria Falls (Zimbabwe) – Kasane (Botswana) – Chobe Nationalpark – Savuti Marsh – Moremi Nationalpark – Okavango Delta – Makgadikgadi Nationalpark – Maun

Den Anfang dieser Reise bilden die imposanten Victoria Falls in Zimbabwe. Nach Einreise in Botswana bei Kasane verbringen Sie die ersten Tage im Chobe Nationalpark mit Konzentration auf Pirschfahrten im Geländefahrzeug und Ausflüge per Boot auf dem Chobe River. Botswana ist eines der letzten Länder Afrikas mit einer grösstenteils noch unverfälschten, unberührten Natur. Weiter geht die Flugreise in den Savuti Marsh und zum Moremi Wildschutzgebiet. Im Okavango Delta konzentrieren sich die Safaris auf Ausflüge im kleinen Motorboot oder zu Fuss. Zum Abschluss besuchen Sie die Region des Boteti Rivers (südlich von Maun), welcher die westliche Grenze zu den Makgadikgadi Pfannen bildet.

 

13 Tage | 12 Nächte

Sanctuary Retreats Flugsafari

Luxus im afrikanischen Busch

Maun – Okavango Delta – Chief’s Island – Chobe Nationalpark – Kasane – Victoria Falls (Zimbabwe)

 

Die Reise entführt Sie ins Okavango Delta, wo Sie Pirschfahrten in der exklusiven Mombo Konzession auf Chief’s Island im Moremi Game Reserve geniessen werden. Ein kurzer Flug bringt Sie anschliessend ins Baines Camp, welches in einer privaten Konzession, ebenfalls im Okavango Delta liegt (alternativ wird das Stanley’s Camp benützt). Hier wartet (auf Wunsch) ein weiterer Leckerbissen; ein Morgenspaziergang mit den 3 halbzahmen Elefanten durch den afrikanischen Busch bleibt bestimmt unvergesslich. Abgerundet wird die Reise mit dem Aufenthalt in der Chobe Chilwero Lodge, wo Sie sich nach den Safariaktivitäten mit Spa-Anwendungen verwöhnen lassen können.

 

7 Tage | 6 Nächte