Zambia

„Wir kennen die Orte, wo es noch natürlichen Raum für Abenteuer gibt. Und dem entsprechenden Komfort dazu“

Zwei mögliche Reiserouten oder download Länderkatalog

Best of Zambia

Unterwegs im Kleinflugzeug

Livingstone – Kafue Nationalpark – South Luangwa Nationalpark – Lower Zambezi Nationalpark – Lusaka

Die drei Nationalparks Kafue, South Luangwa und Lower Zambezi sind die Höhepunkte dieser ausserordentlich vielseitigen Flug Safari durch Zambia. Die Reise beginnt in Livingstone. Die Busanga Plaines (Kafue Nationalpark) sind bekannt für eine grosse Löwenpopulation. Während Sie in South Luangwa mit etwas Glück Leoparden sichten können, konzentrieren sich die Tierbeobachtungen im Lower Zambezi Nationalpark auf Wassersafaris. Beendet wird diese abwechslungsreiche Safari in Lusaka, der Hauptstadt Zambias. Auch ein Ablauf in umgekehrter Reihenfolge (Beginn in Lusaka und Ende in Livingstone) ist möglich.

 

12 Tage | 11 Nächte

Zambian Walking Safari

Safari für Aktive 

Mfuwe– South Luangwa Nationalpark – North Luangwa Nationalpark – Mfuwe

Der Artenreichtum und die Konzentration von Wildtieren und Vögeln haben dem Luangwa Tal zu Weltruhm verholfen und die Fusssafaris sind von den Besten!

Sie beginnen im South Luangwa Nationalpark mit Pirschfahrten und verbringen die erste Nacht im komfortablen Tafika Camp. Im Anschluss dann je eine Nacht in den Buschcamps Chikoko und Crocodile. Diese sind nur zu Fuss erreichbar. Nach einer erneuten Nacht im Tafika Camp fliegen Sie in die wirkliche Wildnis des North Luangwa Nationalpark. Hier werden vorwiegend Fusssafaris unternommen. Es gibt fast keine Strassen und so können Sie

fernab von Autoverkehr die Natur richtig geniessen.

 

11 Tage | 10 Nächte